Die Muttergottesoktave 2020 in der Kathedrale von Luxembourg ZRUŠENÉ


02.05.2020 - 16:00
Die Muttergottesoktave 2020 in der Kathedrale von Luxembourg steht in diesem Jahr unter dem Leitwort „Zesumme Kierch sinn - Faire Église ensemble“.
 
Die Marienwallfahrt beginnt am Samstag, den 2. Mai und endet mit der Schlussprozession am Sonntag, den 17. Mai. Oktavprediger ist Abbé Jean-Pierre Reiners.
 
Das komplette Programm ist online in DEUTSCHER und FRANZÖSISCHER Sprache.
Oktav 2017 logo